Freizeit und Vereine | Wanderwege – Gemeinde Scherstetten

Wanderwege und Radwanderwege

Entdecken Sie den an den Berghöfen auf der Höhe des Schloßberges vorbeiführenden Jakobspilgerweg oder wandern Sie entlang des im Jahre 2007 neu erschaffenen Kräuterwanderweges im wunderschönen Schmuttertal.

Nur ein paar Schritte abseits der Straße und schon kann man die idyllische Staudenlandschaft bei einem Spaziergang rund um Scherstetten genießen. Die gut ausgebauten Feld- und Waldwege laden zu einem Ausflug durch die Wälder und Fluren ein. Neue Kraft kann der Wanderer auf den Ruhebänken am Wegesrand sammeln und den Blick über das beschauliche Schmuttertal schweifen lassen. Hier ist es möglich Ruhe und Entspannung zu finden.

Nicht nur der individuelle Spaziergang ist hier möglich; durch das Gemeindegebiet bzw. in der näheren Umgebung verlaufen auch überörtliche Routen für ausdauernde Wanderer. Die gut ausgeschilderten Wege sind:

Ein Geheimtipp für Jogger und Walker sind die Wälder und Hügel um Scherstetten schon lange nicht mehr. Je nach Fitness können die örtlichen Gegebenheiten für schweißtreibende Freizeitaktivitäten genutzt werden. Auch mit dem Fahrrad oder Mountainbike können die Wälder erkundet werden. Manche Steigung stellt eine sportliche Herausforderung dar und erfordert einen langen Atem.

Auch der direkt durch die Konradshofer Flur führende Karl-Vogele-Radweg, der Sie bis nach Schwabmünchen und von dort in einem Rundweg (ca. 20 km) wieder zurück nach Konradshofen führt, ist eine Radwanderung wert. Vorbei an malerischen Waldhängen sind kleine Abstecher zu den am Weg liegenden Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die wunderschöne Wallfahrtskirche in Klimmach Anstrengung und Mühe wert.